AnyDesk anpassen

AnyDesk kann an verschiedene Kundenanforderungen angepasst werden. Dazu wird eine Professional-Lizenz benötigt. Bitte rufen sie my.anydesk.com mit ihren Kontodaten auf:

Wählen sie auf der "Lizenz"-Seite "AnyDesk anpassen...".
Kundenmodule sind vollständig unabhängig von der AnyDesk-Standardinstallation und von anderen Kundenmodulen. Alle Versionen und Module können gleichzeitig installiert werden.
Die Oberfläche des Client-Generators zeigt eine Vorschau des Kundenmoduls mit den gewählten Optionen an. Bitte beachten sie, dass es sich bei der angezeigten Versionsnummer um die Versionsnummer der Webanwendung handelt, nicht um jene von AnyDesk.
Es folgt eine kurze Übersicht über die einstellbaren Optionen.

Dateityp

Die angepasste AnyDesk-Version kann als MSI oder als EXE-Datei heruntergeladen werden. Die Auswahl sollte Abhängig vom Anwendungsfall getroffen werden. EXE-Dateien müssen nicht installiert werden und eignen sich am Besten um heruntergeladen oder in einer Email verschickt zu werden. MSI-Dateien müssen installiert werden und sind zum Massen-Ausrollen gedacht.

Sitzungstypen

Kundenmodule können für verschiedene Einsatzzwecke erstellt werden.
  • Ein- und ausgehende Verbindungen. Dies erzeugt ein vollständiges AnyDesk.
  • Nur eingehende Verbindungen. Wählen Sie diese Option, falls das Kundenmodul ausschließlich für die Fernwartung bei Kunden bestimmt ist.
  • Nur ausgehende Verbindungen. Diese Option ist für Rechner gedacht, die ausschließlich zum Darstellen entfernter Rechner verwendet werden sollen.

Weitere Optionen

  • Kann installiert werden: Bestimmt, ob der Verweis im Hauptfenster zur Installation (blauer Kasten) angezeigt werden soll. Das Kundenmodul wird dann in seiner eigenen Programmgruppe installiert. Bitte geben sie einen eindeutigen Namen für diese Programmgruppe ein (z.B. Firmenname).
  • Beim Start Administratorrechte anfordern (UAC): Wenn aktiviert, wird das Kundenmodul sofort beim Start Administratorrechte anfordern. Sämtliche Programme sind dann steuerbar. Die Standardeinstellung verzichtet auf diese Option, da der UAC-Dialog manche Anwender verwirren könnte und die Anwender nicht immer ein Administrator-Passwort haben.

Logo

Die hochgeladene Bilddatei wird in das Kundenmodul eingebettet. Hier kann ein Firmenlogo dargestellt werden.

Herunterladen

Nachdem die Optionen ausgewählt sind, können sie durch die Schaltfläche am Ende der Seite die angepasste AnyDesk-Version herunterladen. Angepasste AnyDesk-Versionen sind an einem violett gefärbten AnyDesk-Symbol erkennbar.
Das Kundenmodul darf beliebig weitergegeben oder auch auf einer Internetseite zum Herunterladen zur Verfügung gestellt werden.

Feedback- und Wissensdatenbank