Arbeitsplatz teilen

  • Ihr Arbeitsplatz ist unter der AnyDesk-Adresse erreichbar, die im Feld rechts angezeigt wird. Die AnyDesk-Adresse kann eine Zahlenkombination (wie eine Telefonnummer) oder eine alphanumerische Bezeichnung (wie eine E-Mail-Adresse) sein.
  • Wenn AnyDesk installiert ist, ist ihr Rechner direkt über das TCP-Protokoll unter seiner lokalen IP-Adresse erreichbar. Lokale Verbindungen funktionieren auch, wenn AnyDesk keine Verbindung zum AnyDesk-Netzwerk herstellen konnte.
  • Während der Beta-Phase wird bei Installation automatisch eine Adresse zugeteilt. Diese Adresse basiert auf dem Rechnernamen, auf dem AnyDesk installiert wird. Ist AnyDesk nicht installiert, wird immer eine Nummer und keine alphanumerische Adresse angezeigt.
  • Wenn sie eine Verbindung zu einem anderen Benutzer herstellen, wird ihre AnyDesk-Adresse, sowie ihr Windows-Benutzerbild dort angezeigt. AnyDesk stellt sicher, dass diese Informationen nicht gefälscht werden können. Sie können also sicher sein, dass niemand ihre Identität stielt.

Feedback- und Wissensdatenbank