Ich schlage Folgendes vor...

Übersicht der zu verwaltenden Systeme

Die Systeme/PCs sollten nach Standort oder Kunden etc. Gruppiert werden können und das sollte dann auch noch als Übersicht ausgedruckt werden können. Schön wäre dann noch wenn in der Übersicht die Grundkonfig der einzelnen Maschinen ausgegeben wird, somit hätte man auch einen besseren Überblick (Inventar) über diese Maschinen.

158 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
Thomas teilte diese Idee  ·   ·  Admin →
fertiggestellt  ·  AdminAnyDesk (Unterstützung, AnyDesk Software GmbH) antwortete  · 

Wir haben soeben AnyDesk-Version 3.0 Beta fertiggestellt. Vielen Dank für Ihre Geduld!
Bitte auf anydesk.de herunterladen oder direkt hier:
http://download.anydesk.com/3.0.0/AnyDesk.exe
Bitte beachten Sie: Die neue Adressbuchfunktion ist nur in Verbindung mit einer Lizenz verfügbar. Sie können eine Testlizenz hier anfordern:
http://anydesk.de/testlizenz

15 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • anonym kommentierte  · 

    Wann kommt dies in die Mac-Version?

  • anonym kommentierte  · 

    Man kann doch im Adressbuch mit Hilfe der 'Schlagworte' Gruppierungen anlegen. So habe zumindest ich es gemacht.

  • anonym kommentierte  · 

    Bitte bringt schnell eine Adressbucherweiterung raus um die ganzen Firmenkudnen unterteilen zu können, sonst muss ich doch wieder zu teramviewer zurück, da die Übersicht komplett fehlt...

  • anonym kommentierte  · 

    ich habe die professional Variante, allerdings kann ich trotzdem nur ein Adressbuch anlegen.

    Es wäre schön, wenn man das so übersichtlich in verschiedene Gruppen nach Kunden und eigene Rechner aufsplitten könnte wie bei Teamviewer

  • Thorsten Böke kommentierte  · 

    Wie ist der Stand der Entwicklung für dieses, für viele wichtige Feature?

  • Alen Grdic kommentierte  · 

    Absolut dafür - ohne Sortierung leider schwierig die Übersicht zu behalten.

  • Markus Müller kommentierte  · 

    Wäre für mich ein wichtiges Feature. Ich steige gerade von Teamviewer auf Anydesk um und ich habe über 50 Rechner in der Liste hinterlegt. Diese kann man bei Teamviewer in Firmen unterteilen. Wäre sehr gut wenn anydesk die möglichkeit beitet, PCs in Gruppen zu Organisieren.

  • björn kommentierte  · 

    ich kann lkw tester nich starten

  • info kommentierte  · 

    Organisation der Verbindungen, Tabs, kleinere Bilder, etc

  • Kathi kommentierte  · 

    Dafür! AnyDesk ist so schön schlank und nicht so extrem aufgeplustert wie TeamViewer. Wenn ich da vom Tablet aus auf meinen PC oder den meiner Tochter zugreifen könnte *träum* ;)

  • Micha kommentierte  · 

    Wir sind ein Radio mit mehreren Modis und würden gerne diesen Personen eine Pro-Version geben (geht auch in Firmen). Da man aber nicht nach und nach jedem einen geben kann, ohne das diese noch in der Firma bzw. Team sind, wäre eine Benutzerverwaltung eine tolle Sache. Teammitglieder die ausscheiden würden wir diese Pro Version entziehen und neuen Teammitgliedern zur Verfügung stellen. Ein Zugang für Admins in der schon vorhandenen Userverwaltung wo dieses dann tabellarisch ein zu tragen wäre.

  • Stefan Seidl kommentierte  · 

    app für IOS !!! ipad und iPhone !!!!

  • KV kommentierte  · 

    Ein Adressbuch mit den Eintragungen für die Clients mit der Möglichkeit dieses zu im- bzw. exportieren oder zentral über my.anydesk zu verwalten. (z.B. analog zu VNC-Adressbook).

  • Thomas kommentierte  · 

    Das ganze aber auch erst sichtbar wenn man sich in seinem Account eingeloggt hat...

  • anonym kommentierte  · 

    , um seine "Remotesysteme im Auge" zuhaben und leichter zu administrieren

Feedback- und Wissensdatenbank