Ich schlage Folgendes vor...

Aufzeichnung von Sitzungen

Als Supporter ist es notwendig dem Kunden bei Bedarf einen Nachweis/Beweis zu liefern was man an dem Computer getan hat. Um dies zu ermöglichen sollte eine Aufzeichnung möglich sein, welche automatisch startet, wenn man eine Sitzung startet und dies in den Einstellungen inkl. Ablagepfad aktiviert hat.

75 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Zurücksetzen
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)
Rentzsch, Steven teilte diese Idee  ·   ·  Admin →

2 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Zurücksetzen
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Anonym kommentierte  · 

    da kann ich nur sagen: Schaut Euch gotoassist an: Dort kann man alle Sitzungen bis zu 90 Tage abrufen und anschauen bzw. speichern! Bei jeder Fernwartung muss der Kunde zustimmen für die Fernwartung mit dem Hinweis, dass die Sitzung aufgezeichnet wird.
    Wir sind gerade wegen der Performance zu anydesk gewechselt - aber die usability von GotoAssist darf ruhig kopiert werden...

  • Anonym kommentierte  · 

    Wäre eine wirklich wichtige Funktion. Der Benutzer sollte muss aber auch darauf hingewiesen werden, wenn eine Aufzeichnung erfolgt.
    Zu Beweiszwecken im Support unerlässlich. Erst letztens hatten wir einen Beschwerde nach einer Supportsitzung - "Sie haben einen Ordner von mir gelöscht!". Was natürlich stimmte, der Benutzer hatte selbst einfach nur den Ordner versehentlich verschoben...

    1.) Aufzeichnung mit Hinweis bzw. aktiver Bestätigung (Diese Sitzung wird aufgezeichnet, stimmen Sie zu ja/nein)
    2.) Abspeicherung der Aufzeichnung automatisiert, an einen mit Variablen frei konfigurierbaren Ort.

Feedback- und Wissensdatenbank